Serienempfehlung: Bodyguard auf Netflix

Dein Webradio aus Leverkusen

Serienempfehlung: Bodyguard auf Netflix

Leverkusen. Die Nächte sind Lang, die Staffeln auf Netflix zu kurz. Netflix ist der Video-On-Demand Anbieter Nummer Eins. Unsere Redaktion ist sich in einem ziehmlich sicher – Die Serie „Bodyguard“ auf Netflix weiter zu empfehlen.


Der Polizist und Afghanistanveteran David Budd (Richard Madden) hat einen Selbstmordanschlag in einem Zug nach London-Euston verhindert. Als Personenschützer des Londoner Metropolitan Police Service wird er der Innenministerin Julia Montague (Keeley Hawes) zugewiesen. Im laufe der Geschichte beginnt Budd eine Affäre mit der Innenministerin. Julia Montague versucht ein neues Sicherheitsgesetz durchzusetzen, das Kompetenzen von der Polizei auf den Inlandsgeheimdienst übertragen werden soll, außerdem arbeitet die Innenministerin an ihrem Ziel, Premierministerin zu werden. Montague wird bei ihrem Ziel durch den Geheimdienst unterschptzt, der ihr belastendes Material über mehrere hochrangige Politiker und Gegener des Sicherheitsgesetzes zuspielt. Sie wird im Verlauf der Serie Opfer eines Sprengstoffanschlages und verstirbt. Budd, der bereits durch seine Zeit in Afghanistan schwer traumatisiert ist, verfällt darauf in in Wahnsinn und versucht erfolglos, sich das Leben zu nehmen. Er beginnt die Hintergründe teils auf eigene Faust aufzuklären. So ermittelt er im Verlauf der ersten Staffel gegen den Geheimdienst, korrupte Kollegen und Vorgesetzte sowie gegen die organisierte Kriminalität. Zum Ende der ersten Staffel kristallisiert sich heraus, dass letztlich die organisierte Kriminalität für den Anschlag auf die Innenministerin verantwortlich ist.


Figuren in der Serie

David Budd gespielt von Richard Madden
Der Afghanistanveteran leidet an einer posttraumatischen Belastungsstörung. Er arbeitet als Personenschützer der Londoner Polizei für die Innenministerin Julia Montague. Von seiner Frau Vicky lebt er getrennt, er hat zwei Kinder im Grundschulalter.
Julia Montague gespielt von Keeley Hawes
Die Innenministerin ist Abgeordnete der Conservative Party für Thames West und Exfrau von Roger Penhaligon.
Anne Sampson gespielt von Gina McKee
Leiterin der Antiterroreinheit (Counter Terrorism Command) der Londoner Polizei.
Vickey Budd gespielt von Sophie Rundle
David Budds entfremdete Ehefrau, Mutter ihrer beiden Kinder. Sie arbeitet als Stationsschwester eines Londoner Krankenhauses.


Bewertung der Redaktion

Unsere Redaktion gibt der Serie aus einer Skala von 1 bis 10, volle 10 Punkte. Die Serie macht verlangen auf mehr, einziger Kritikpunkt ist die Länge der Serie. Alle Serienepisoden greifen so ineinander als würde man denken, es sei ein aufgeteilter Film.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch den Besuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung!