Deutsche Single-Charts: AVA MAX klettert nach oben

Quelle: Jimmy Fontaine/Warner Music

BADEN-BADEN (FIRSTNEWS) – Ava Max hat es in dieser Woche in den Offiziellen Deutschen Single-Charts geschafft, den Thron zu erobern. Ihre Single “Sweet But Psycho2 kletterte laut “GfK Entertainment” von der Vier auf die Eins. Und auch Sido konnte diese Woche eine Position gutmachen und landet mit “Tausend Tattoos” auf dem Silberrang. Rapper Samra fällt hingegen mit “Cataleya” von der Eins auf die Drei. Und auch “Kitschrkieg” gemeinsam mit Trettmann, Gringo, Ufo361 und Gzuz und ihrer Single “Standard” müssen in dieser Woche von der Zwei weichen und fallen auf den vierten Platz. Das Schlusslicht der Top Five bildet ein Neueinsteiger: RAF Camora, AriBeats und Sofiane mit “Perfekt” holen sich auf Anhieb diese Position.

Quelle: firstnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch den Besuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung!