ARIANA GRANDE bekommt eigenes „Starbucks“-Getränk

Bester Pop & Rock.

ARIANA GRANDE bekommt eigenes „Starbucks“-Getränk

 

LOS ANGELES – Fängt Ariana Grande bei „Starbucks“ an? Beide hatten in letzter Zeit immer wieder Postings bei „Twitter“ veröffentlicht, die andeuteten, dass da eine Zusammenarbeit ansteht. Jetzt ist es offenbar raus. Die Sängerin bekommt ein eigenes „Starbucks“-Getränk. Der Drink heißt „Cloud Macchiato“ und besteht aus Espresso, kaltem Schaum und Karamell-Topping, berichtet „starzip“. In den USA solle das Getränk zum Weltfrauentag (08.03.) rauskommen. Ob es auch in Deutschland erscheint, ist bisher nicht bekannt.

Der Name „Cloud”, also „Wolke”, kommt wohl von Ariana Grande selbst, weil sie Wolken sehr mag, sogar eine als Tattoo hat und auch ein Parfum in Form einer Wolke herausgebracht hat.

Quelle: firstnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch den Besuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung!